Wanderung auf den Burgberg von Cefalu, Sizilien

Wer als Tourist nach Cefalu in Sizilien kommt, sollte die kurze Wanderung hinauf auf den Burgberg nicht versäumen!
Der bekannte Bade- und Küstenort Cefalu wird durch den direkt an der Altstadt gelegenen, wuchtigen Burgberg (Rocca) dominiert. Vom Rand der Altstadt aus kann der Burgberg erwandert werden. Der Besucher wird für den Aufstieg auf den Berg (ca. 300 Meter Höhe) mit einer phänomenalen Aussicht hinab auf Cefalu samt Umgebung und dem Meer belohnt.

Sizilien Cefalu Burgberg Blick auf die Altstadt
Sizilien Cefalu Burgberg Blick auf die Altstadt

Tourverlauf der Wanderung auf den Burgberg Cefalu

Der Startpunkt der Wanderung hinauf auf den Burgberg von Cefalu liegt in der Altstadt in der Nähe des Doms. Ab der Chiesa del Purgatorio folgen wir dem kleinen Weg erst bergauf, dann biegen wir rechts ab. Wir gehen unten entlang am Rocca, bis wir den Eingang zur Burganlage erreichen. Dieser befindet sich in der Straße Vicolo Saraceni. Der Eintritt zum Burgberg ist kostenpflichtig.

Anfangs führt der Weg in Serpentinen über mit Pflaster- und Kieselsteinen gemauerten Treppen den Berg hinauf und durch das Tor des ersten Verteidigungsringes.
Weiter geht es bergauf – bisher hatten wir bereits einige schöne Aussichten, doch nun wird der Blick hinab von Meter zu Meter interessanter.

Nach einiger Zeit erreichen wir die untere Aussichtsplattform mit den Bänken und ersten Gebäuden. Auf dieser Höhe hat man bereits einen phantastischen Ausblick auf die Stadt und ihre Umgebung.

Aussicht vom Burgberg Cefalu
Aussicht bei Wanderung Burgberg Cefalu

Hier befindet sich auch das Tempio Diana,  eine auf die Zeit um das 9. Jahrhundert v. Chr. geschätze alte Ruine.
Wir erkunden weiter die Umgebung, teilweise wird das Gelände von einer Wehrmauer eingefasst. Hier oben ist auch das  Kreuz befestigt, das vom Domplatz in der Altstadt aus auf dem Berg zu sehen ist.
Nicht weit entfernt finden wir die Reste eines alten Wehrturmes. Ganz nah an den Mauern blickt man steil hinunter in die bezaubernde Altstadt von Cefalu und auf das Meer. Im Hintergrund sind die Liparischen Inseln zu erkennen.

Cefalu Sizilien Aussicht vom Burgberg
Cefalu Sizilien Aussicht vom Burgberg

Weiter geht es nun den Weg hinauf bis auf die höchste Stelle des Berges. Dort befinden sich die Reste der Ruine eines byzantinisch-normannischen Kastells. Durch Mauerzinnen hat man einen schönen Blick hinab auf den Hafen von Cefalu.
Auch auf die östlichen und westlichen Küstenabschnitte bieten sich grandiose Aussichten.

Blick vom Burgberg Cefalu Sizilien
Blick vom Burgberg Cefalu Richtung östlicher Küste

Schließlich machen wir uns auf den Rückweg. Über einen kleinen Pfad geht´s bergab und zurück zum Eingangsbereich.

Tourdaten der Wanderung auf den Burgberg von Cefalu

Länge der Wanderung: ca. 3 Kilometer. Auf dem Burgberg befinden sich viele Wege, so dass auch eine längere Wanderung möglich ist.
Dauer der Wandertour: planen Sie um die drei Stunden dafür ein (mit Pausen)
Diese Wandertour verläuft auf gepflasterten Wegen und auch teilweise auf steinigen Pfaden.
Relativ einfache Wanderung, die für jedermann geeignet ist, der gut zu Fuß ist.
Achtung: wer nur mit Schlappen hinauf auf den Burgberg will, bekommt keinen Einlass. Als wir vor Ort waren, wurden zumindest Riemen-Sandalen benötigt.

Auf dem Burgberg in Cefalu Sizilien
Auf dem Burgberg in Cefalu Sizilien

GPX-Download/Karte

Weitere Wandertouren mit grandioser Aussicht in Sizilien und auf den Liparischen Inseln beschreibt der Rother Wanderführer Sizilien (Anzeige*).

Gesamtstrecke: 2.9 km
Maximale Höhe: 299 m
Minimale Höhe: 94 m
Gesamtzeit: 02:34:32
Download file: Cefalu Burgberg 2021-10-04.gpx

Empfehlung/Bewertung

Eine relativ kurze, einfache und lohnenswerte Wanderung, bei der man von oben eine tolle Aussicht auf die schöne sizilianische Landschaft im Norden der Insel hat. Besonders der Blick hinab auf die Altstadt von Cefalu mit dem Domplatz ist von einigen Stellen aus phänomenal.
Es gibt auf dem Burgberg viele gut angelegte Wanderwege, so dass man sowohl kurze als auch längere Strecken zurück legen kann.
Wir waren im Oktober 2021 unterwegs – der Eintritt zum Burgberg betrug 5 Euro je Person.

Weitere Highlights von Cefalu sind die schöne Altstadt mit den vielen Gassen, der Dom und natürlich der Strand, der zum Baden einlädt!

Wer einen Urlaub in der Region Sizilien machen möchte, dem empfehlen wir für die Planung den Reiseführer Sizilien vom Michael Müller Verlag (Anzeige*).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*