Wanderung zum Strand Due Sorelle bei Sirolo im Conero Naturpark, Italien

Die Wanderung zum Strand Due Sorelle ist eine der schönsten Wanderungen im Naturpark Conero. Gerade an der Adriaküste in Italien findet man nicht ganz so viele Möglichkeiten zum Küstenwandern. Der nachfolgende Rundwanderweg startet in der Ortschaft Sirolo (südlich von Ancona in Marken) und verläuft unterhalb des Monte Conero. Dabei bieten sich dem Wanderer grandiose Aussichten auf das Meer.
Die Wanderung ist bis zum Aussichtspunkt Passo del Lupo für alle geeignet, die etwas fit sind. Wer noch zum Strand Due Sorelle hinab steigen möchte, sollte schwindelfrei sein.
Bei unserer vorgeschlagenen Wanderung handelt es sich um eine Rundttour mit einer Länge von ca. 6,5 km, für die man ca. 2 Stunden benötigt.
Achtung: unsere Tourdaten beinhalten den Weg bis zum Aussichtspunkt Passo del Lupo. Wer weiter hinab zum Strand Due Sorelle möchte, muss die Zeit für den Ab- und Aufstieg mit dazurechnen.

Blick-hinab-zum-Strand-Due-Sorelle
Blick-hinab-zum-Strand-Due-Sorelle

Tourverlauf der Wanderung zum Strand Due Sorelle

Die Wanderung zum Strand Due Sorelle starten wir in Sirolo an der Hauptstraße im Zentrum.
Zunächst folgen wir dieser Straße aus dem Ort hinaus und biegen nach dem Friedhof rechts ab in den offiziellen Wanderweg Nr. 302.


Weinberg bei Wanderung zum Strand Due Sorelle
Weinberg bei Wanderung zum Strand Due Sorelle

Der Weg führt uns immer leicht bergan. Anfangs auf einer Teerstraße, danach auf einem geschottertem Weg.  Nach etwas über 1,5  Kilometern  ist der weitere Verlauf des Wanderweges relativ eben.
Entlang an Weinbergen,  Olivenbäumen und duftenden Sträuchern genießen wir die Landschaft.

Wanderung zum Strand Due Sorelle
Wanderung zum Strand Due Sorelle

Es bieten sich immer wieder schöne Aussichten auf das Meer und zurück auf den Ort Sirolo.

Aussicht Wanderweg-Strand-Due-Sorelle
Aussicht Wanderweg Strand Due Sorelle

Nach insgesamt ca. 2 km biegen wir links in den Wanderweg zum Strand Due Sorelle ein. Dieser schmälere Pfad führt uns durch Pinienwälder unterhalb des Monte Conero entlang bis zum Passo del Lupo, einem grandiosen Aussichtspunkt.

Wanderweg-zum-Passo-del-Lupo
Wanderweg zum Aussichtspunkt Passo del Lupo

Vom Aussichtspunkt aus blickt man die steile Felswand hinab zum Strand Due Sorelle. Der Abstieg nach unten zum Strand Due Sorelle führt auf einem keinen Pfad steil am Fels entlang. Dieser kleine Pfad entlang der Felswand sollte nur bei Schwindelfreiheit gegangen werden. Auf dem gleichen Weg geht´s dann auch wieder bergauf zurück  zum Passo del Lupo.
Wir genießen den Rundumausblick vom Ausssichtspunkt aus und gehen den Pfad zurück, bis wir wieder bei der Abzweigung angelangt sind.

Klippen-beim-Strand-Due-Sorelle
Klippen-beim-Strand-Due-Sorelle

Nun biegen wir nach links in den Schotterweg und folgen diesem  bis zu einer Kurve. Hier nehmen wir nun den Schotterweg wieder nach links. Bei unserer Wanderung war an diesem Abzweig der Vermerk Privat-kein Durchgang. Trotzdem sind wir hier weiter gewandert; der Weg führte geradeaus auch nicht zu einem Privatgrundstück. Laut der Wanderkarte für den Conero ist dies der offizielle Wanderweg Nr. 303a.
Von nun an verläuft die Wanderung größtenteils auf geschotterten Wegen oder steinigen Pfaden leicht bergab. Gegen Ende der Wanderung kreuzen wir den Wanderweg 303, der von Sirolo aus zum Strand San Michele hinab führt. Wir gehen geradeaus weiter ein kleines Stück bergauf, bis wir bei einer Parkanlage wieder nach Sirolo kommen.

Tourdaten Wanderung zum Strand Due Sorelle

Länge der Rundwandertour: ca. 6,5 km (ohne Ab- und Aufstieg zum Strand Due Sorelle)
Dauer der Wandertour: ca. 2 Stunden
Startpunkt der Wandertour ist der Ort Sirolo, ca. 22 Kilometer südlich von Ancona an der Adriaküste.
Wer mit dem Bus anreisen möchte, kann Sirolo von Ancona aus oder von den nächsten südlich gelegenen Orten an der Adria aus erreichen. Weitere Infos und Fahrpläne findet man auf der Website des Busunternehmens Reni.

GPX-Download/Karte Wanderung zum Strand Due Sorelle (bis Passo del Lupo)

volle Distanz: 6.59 km
Maximale Höhe: 219 m
Minimale Höhe: 95 m
Gesamtzeit: 02:04:38
Download

Achtung: Tourdaten gehen bis zum Aussichtspunkt Passo del Lupo. Wer weiter hinab zum Strand Due Sorelle möchte, muss die Zeit für den Ab- und Aufstieg mit dazurechnen.

Empfehlung/Bewertung

Sehr schöne Rundwandertour, die tolle Aussichten auf die Küste und die imposante Felsformation oberhalb des Strandes Due Sorelle bietet. Der Weg führt durch duftende Macchia und Pinienwälder. Höhepunkt ist der Aussichtspunkt Passo del Lupo. Wer schwindelfrei ist, kann von hier aus auf einem kleinem Pfad entlang der Felsformation noch hinab zum Strand Due Sorelle .
Generell bietet der Naturpark Conero gute Möglichkeiten zum Wandern oder auch zum Mountainbike fahren. Mit einer Erhebung auf 572 Meter bietet der Conero Naturpark eine schöne Abwechslung für den Urlauber an den flachen Adriastränden.

Einkehrtipps

Eine Einkehrmöglichkeit ist unterwegs auf der Wanderung nicht vorhanden.
In Sirolo findet man zahlreiche Restaurants und Bars.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*