Wanderung von Corniglia nach Manarola in der Cinque Terre, Ligurien

Tolle Ausblicke, mediterrane Landschaft, Weinberge – alles das bietet die Wanderung von Corniglia nach Manarola in der Cinque Terre, Ligurien Italien. Dieses Wandergebiet in der Cinque Terre gilt als eines der schönsten in Italien. Wir haben nicht die direkt an der Küste verlaufende, untere Route genommen, sondern sind ein paar Meter hochgestiegen und die Variante über den Ort Volastra gegangen. Bei dieser Wanderung durchquert man auf ca. 400 Metern Höhe Weinberge der Cinque Terre.

Die Wanderung hat eine Länge von ca. 6 km. Trittsicherheit des Wanderes ist erforderlich, da es teilweise auch abschüssige Stellen am schmalem Pfad gibt.

Aussicht bei Wanderung Cinque Terre
Aussicht bei Wanderung Cinque Terre


Tourverlauf der Wanderung von Corniglia nach Manarola in der Cinque Terre

Wir starten in Corniglia und gehen den markierten Wanderweg mit den Nummern 586 bzw. 587 entlang. Dieser führt auf steinigen Treppenwegen auf eine Höhe von ca. 300 Metern steil bergauf. Anschließend geht es auf einem kleinen, anfangs steinigen Pfad weiter entlang durch den typisch mediterranen Mischwald. Es bieten sich immer wieder schöne Ausblicke hinab auf das Meer und zurück nach Corniglia.

Anzeige
Aussicht auf Corniglia Cinque Terre
Aussicht auf Corniglia Cinque Terre

Schließlich erreichen wir eine Höhe von ca. 400 Metern über dem Meer. Der kleine Pfad führt relativ eben am Hang entlang und vor uns eröffnet sich die wunderschöne Weinlandschaft der Cinque Terre. Die Hänge mit den Weinreben sind in terrassierten Streifen angelegt und von Steinmauern gestützt. Diese Weinlandschaft mit den endlos langen Trockenmauern wurde 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Steile Weinhänge in der Cinque Terre
Steile Weinhänge in der Cinque Terre

Wir folgen dem schmalen Pfad, der oben am Hang verläuft . Er führt uns weiter entlang an Weinstöcken und Macchia. Dieser Teil der Wanderung liegt sehr sonnig.

Wanderweg nach Manarola in der Cinque Terre
Wanderweg nach Manarola in der Cinque Terre

Nach etwas weniger als zwei Stunden erreichen wir die kleine Ortschaft Volastra. Von hier aus geht es auf steinigen Treppenwegen hinab Richtung Manarola. Im letzten Teil der Wanderung biegen wir nach rechts auf einen Panoramaweg ab, der uns schließlich bis Manarola führt.


Tourdaten der Wanderung von Corniglia nach Manarola in der Cinque Terre

Wandertour von Corniglia nach Manarola: Länge ca. 6 Kilometer.
Der Wanderweg hat eine rot weiße Markierung und ist anfangs mit Sentieri Nr. 586 / 587 markiert. Eine Markierung ist aber eigentlich nicht nötig, da der Verlauf der Wanderoute gut erkennbar ist.
Es sind teilweise steinige Pfade und Treppenwege zu bewältigen und etwas Trittsicherheit ist erforderlich.
Stationen auf der Tour: der kleine Ort Volastra, den man nach ca. 4 Kilometern erreicht. Bei der Kirche sind Bänke und Tische für eine Pause der Wanderer aufgebaut.

Anreise:
Corniglia und auch Manarola haben einen Bahnhof und sind mit dem Zug von Genua bzw. La Spezia aus zu erreichen.
Die Orte werden in den Sommermonaten auch mit Booten angefahren.
Eine Anreise mit dem Auto ist in der gesamten Cinque Terre nicht empfehlenswert.

Blick auf Manarola
Blick auf Manarola


GPX-Download/Karte der Wanderung von Corniglia nach Manarola in der Cinque Terre

volle Distanz: 6.2 km
Maximale Höhe: 413 m
Minimale Höhe: 132 m
Gesamtzeit: 03:12:44
Download


Empfehlung

Diese Wanderung von Corniglia nach Manarola bietet imposante Ausblicke auf das Gebiet der Cinque Terre und zeigt deren Schönheit. Durch die steilen, terrassierten Weinhänge auf ca. 400 Metern Höhe zu wandern ist einzigartig!
Allerdings kann man nicht erwarten, dass man auf der Wanderung alleine unterwegs ist. Obwohl es sich hier um die höher gelegene Variante der Wandertour von Corniglia nach Manarola handelt, waren doch etliche Wanderer unterwegs. Auch größeren Reisegruppen, die mit dem Bus bis Volastra fahren und von dort aus die Wandertour starten, sind wir begegnet.
Wir waren Mitte April unterwegs. Allerdings war zu dieser Zeit die an der Küste verlaufende Wanderung von Corniglia nach Manarola gesperrt.

Die Orte Manarola und Corniglia sind natürlich auf alle Fälle einen Besuch wert, auch wenn hier wirklich viele Touristen unterwegs sind!

Einkehrtipps

Auf der dieser Wandertour von Corniglia nach Manarola durchquert man den Ort Volastra. Hier gibt es ein Restaurant mit Bar.

Weitere Wandertouren von uns in Ligurien Ost
Wanderung von Framura nach Bonassola
Wanderung von Camogli ins mondäne Portofino
Wanderung von Riomaggiore nach Portovenere

Weitere Infos zu Wandertouren in der Cinque Terre bietet die Website der Nationalparks Italien (auch in deutscher Sprache).



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*