Wanderung von Montemarcello nach Tellaro in Ligurien

Zwei authentische ligurische Dörfer und tolle Aussichten auf das Meer, den Golfo dei Poeti – all das bietet die Wanderung von Montemarcello nach Tellaro an der Ostküste in Ligurien. Wer möchte, kann zusätzlich in Montemarcello einen Abstecher hinab an einen kleinen Strand machen. Der Wanderweg verläuft auf meist bequemen Pfaden und ist mit einer Länge von nur ca. 4 Kilometern für alle geeignet.

Wanderung von Montemarcello nach Tellaro
Wanderung von Montemarcello nach Tellaro

Tourverlauf der Wanderung von Montemarcello nach Tellaro

Die Tour startet in dem kleinen, schönen Bergdorf Montemarcello. Da wir unsere Unterkunft in Tellaro haben, fahren wir zuerst mit dem Bus nach Lerici und von dort aus weiter mit dem Bus hinauf nach Montemarcello.


Montemarcello ist ein ruhiges und hübsches Bergdorf mit einem kleinen Centro Storico mit engen Gassen und viel Atmosphäre. Der Ort befindet sich an der Südspitze des Parco di Montemarcello (Anzeige*).

Platz in Montemarcello, Ligurien
Platz in Montemarcello, Ligurien

Von der Bushaltestelle aus gehen wir in den Ort zur Kirche. Wir nehmen rechts von der Kirche eine Treppengasse hinab, die Via Lavaccino, und queren die Straße. Anschließend wandern wir auf einem gepflasterten Weg an Gärten und Häusern vorbei. Dann erreichen wir die Landstraße, die wir überqueren. Ab hier ist der Weg nach Tellaro mit einer „3 Lerici“ und rot-weiß-rot beschildert. Nach kurzer Zeit hat man als Wanderer bereits eine schöne Aussicht auf das Meer und den Golfo dei Poeti.

Entlang des Wanderweges von Montemarcello nach Tellaro
Entlang des Wanderweges von Montemarcello nach Tellaro

Der Weg führt leicht bergab, durch einen schattigen Wald und danach kreuzt man wieder die Landstraße. Auf dieser bleiben wir für ca. 150 Meter, um dann rechts in einen Steinweg einzubiegen. Nach kurzer Zeit wird nochmals die Straße überquert und der Pfad führt gerade aus weiter. Nach einigen Minuten wandern geht es langsam bergab und das kleine Dorf Le Figarole wird erreicht, das wir durchlaufen.

Auf einem steinigen Weg gehen wir Richtung Tellaro bergab, dabei wandern wir durch schattige Oliventerrassen. Von hier an bieten sich schöne Ausblicke hinab nach Tellaro und zum Meer. An einer Weggabelung wählen wir links den Pfad „3 h“, wandern an Tellaros Steilhang entlang und kommen nach kurzer Zeit unten im Ort an.

Aussicht auf Tellaro
Aussicht auf Tellaro

Tourdaten der Wanderung von Montemarcello nach Tellaro

Länge dieser Wanderung im östlichen Ligurien (Italien): etwa 4 Kilometer.
Dauer der Tour ca. 1,5 Stunden.
Anreise nach Montemarcello mit dem öffentlichen Bus von Lerici aus. Lerici liegt in Nähe von La Spezia (Bahnanschluss), von dort aus fahren die öffentlichen Busse oder auch kleine Schiffe nach Lerici.
Die Rückfahrt von Tellaro aus erfolgt wieder mit dem Bus bis nach Lerici.

Tellaro, Ligurien
Tellaro, Ligurien

Empfehlung

Eine schöne Wanderung auf meist bequemen Pfaden, die keine nennenswerte Steigungen enthält. Die Tour führt durch das Naturschutzgebiet und ist auch für sonnige Tage gut geeignet, da der Weg oftmals schattig ist. Es bieten sich schöne Ausblicke auf das Meer und den Ort Tellaro. Montemarcello ist ein noch ruhiges, schönes Bergdorf. Auch Tellaro ist ein hübscher Ort mit kleinen, engen Gassen mit viel Flair, der etwas lebhafter als Montemarcello ist.

Montemarcello befindet sich auf einer Höhe von 260 Metern. Südlich vom Ort findet man eine Badebucht – wer am Spiaggia di Punta Corvo baden möchte, muss allerdings den Weg hinunter und auch wieder hinauf bewältigen. Ein Wegweiser an der Via Nuova weist auf diesen steilen Pfad hin.

Einkehrtipps / Infos

In Montemarcello gibt es ein paar Lokale und einen Lebensmittelladen. Im Ort lässt sich in Ruhe ein Espresso (Anzeige*) genießen!
Weitere Möglichkeiten sind dann erst wieder in Tellaro zu finden.

Anregungen und Infos zum Planen unseres Tour-/Reiseverlaufs durch Ligurien haben wir im Reiseführer von Michael Müller (Anzeige*) gefunden. 

Wandern in Ligurien – weitere Wandertouren von uns in Ligurien Ost
Wanderung von Camogli ins mondäne Portofino
Wanderung von Framura nach Bonassola
Wanderung von Vernazza nach Corniglia, Cinque Terre
Wanderung von Corniglia nach Manarola, Cinque Terre
Wanderung von Riomaggiore nach Portovenere

Wandern in Ligurien – weitere Wandertouren von uns in Ligurien West
Wanderung von Apricale nach Perinaldo
Wanderung von Perinaldo nach Bajardo
Wanderung von Ceriana nach Taggia
Wanderung von Alassio nach Albenga – Römerweg
Wanderung von Finale Ligure nach Varigotti
Wanderung von Varigotti nach Noli
Für Radfahrer: Küstenradweg Pista Ciclabile bei San Remo


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*